Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Interne Öffentlichkeitsarbeit für Gleichstellungsbeauftragte

16. Dezember @ 9:00 - 16:30

Seminarnummer: 24/32

Zeitumfang: 7,5 Stunden

Themen:

  • Rechtliche und formale Voraussetzungen
  • Verschiedene interne Kommunikationswege
  • Analyse des Ist-Zustandes (z.B. bezüglich des eigenen Bekanntheitsgrades in der Dienststelle)
  • Ziele der internen Öffentlichkeitsarbeit
  • Entwicklung eines Konzepts
  • Herausforderungen bei der Umsetzung
  • Wahl des passenden Kommunikationstools
  • Austausch von Erfahrungswerten

In diesem Online-Seminar geht es um das Thema hausinterne Öffentlichkeitarbeit. Nur durch eine effektiv gestaltete interne Kommunikation gelingt es, Ihre Gleichstellungsarbeit in der Dienststelle präsent werden zu lassen. Auch geht es um Ihren eigenen Bekanntheitsgrad und die Bekanntheit über die Funktion und Tätigkeit des Amtes der Gleichstellungsbeauftragten. Ziel ist – neben der Vermittlung von wichtigen Informationen – das Finden von eigenen Kommunikations-Ansätzen und die Entwicklung eines Kurz-Konzepts für die geplante interne Öffentlichkeitsarbeit in der eigenen Dienststelle.

Das Seminar ist interaktiv gestaltet und richtet sich sowohl an Gleichstellungsbeauftragte als auch an Stellvertreterinnen, Mitarbeiter*innen u.ä..

Materialien:

Diese Materialien bekommen Sie in digitaler Form zur Verfügung gestellt:

  • Powerpointpräsentation
  • Kleines Workbook
  • Gesetzesgrundlage

Technische Voraussetzungen:

Das Online-Seminar wird über das Videokonferenzprogramm BigBlueButton durchgeführt. Hierbei bedienen wir uns einem Anbieter, der das Videokonferenzprogramm ausschließlich über deutsche Server betreibt und den Anforderungen des DSGVO genügt (weitere Informationen hierzu finden Sie unter https://bbbserver.de).

Für die Nutzung des Programms brauchen Sie lediglich einen aktuellen Internetbrowser (wir empfehlen Google-Chrome). Wir weisen Sie darauf hin, dass etwaige Sicherheitseinstellungen auf Ihrem Computer die Nutzung des Videokonferenzprogramms einschränken können.

Preis: 380,00 € zzgl. gesetzlicher MwSt.

Straße, Hausnummer

Details

Datum:
16. Dezember
Zeit:
9:00 - 16:30
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Online (BBB)

Veranstalter

Janika Kunz, Rechtsanwältin
E-Mail
info@kanzlei-kunz.de
Veranstalter-Website anzeigen
Cookie Consent mit Real Cookie Banner